Lean alte Wein in einer neuen Jacke? Kann man die Lean-Philosophie als “Logistik 2.0″ verstehen oder ist sie tatsächlich ein anderer Ansatz für Prozesse?

Logistik

Logistik kann definiert werden als Organisation, Planung, Steuerung und Ausführung des Warenflusses (möglichst effizient von A nach B). Der Logistikprozess beginnt mit dem Einkauf, der Produktion und der Distribution zum Kunden. Die Logistik zielt darauf ab, so niedrig wie möglich, zu niedrigen Kosten, mit geringem Lagerbestand und hohem Serviceniveau zu produzieren / zu liefern, um die Bedürfnisse des Marktes / Kunden zu erfüllen. In der Logistik gibt es verschiedene Strömungen, wie Produktions- und Informationsflüsse. Logistik, auf die Sie überall treffen.

Lean

Lean ist eine Philosophie, die darauf abzielt, Prozesse vom Kundenwert zu verbessern. Es ist das Herzstück, Abfall zu eliminieren und wertschöpfende Aktivitäten aufeinander abzustimmen, dies wird als kontinuierlicher Prozess angesehen. Die Lean-Philosophie hat sich von Toyota, der japanischen Automobilindustrie, entwickelt, da sich viele Organisationen in einer Vielzahl von Sektoren inspiriert haben.

Kombination von Logistik und Veränderung

Lean kann auf die Kombination von Logistik und Change Management ausgelegt werden. Die logistische Seite von Lean bietet vor allem die praktischen Werkzeuge, wie die Verbesserungsplatine, die traditionelle Logistik in unter anderem visuelles Management, für alle verständliche Prozesse verwandelt.

Change Science konzentriert sich auf Menschen. Wie verändern sich Menschen, wo ist persönliche Macht und wie stärken wir diese Kraft? Kultur und Management sind hier wichtige Aspekte. Aber auch Interventionen müssen sich ändern. Das Denken aus Leans Philosophie konzentriert sich auf die Menschen, das Bewusstsein für alltägliche Prozesse und Interventionen zur Verbesserung.

Fazit, Logistik 2.0?

Lean adressiert damit ein größeres Gebiet als nur die Logistik, insbesondere die Einbeziehung von Menschen und die menschliche Stärke, Lean wurde weiterentwickelt. Während sich die Logistik auf ein effizientes Modellmanagement konzentriert, ist Lean eine Philosophie, eine Denkweise, die sich auf Kultur konzentriert. Trotz Unterschieden gibt es Ähnlichkeiten, beide zielen auf bessere Prozesse mit praktischen Griffen wie 5s und Just-in-time. Lean ist eine Ableitung, aber breiter.